Gefahren bei der Verwendung von Kugelhahn Ventilen -Verwenden Sie Druckluftpistolen mit mehr Blasleistung


Viele Produktionen, wie z.B. Gießereien, Stahlwerke, Papier- und Sägewerke, verwenden Blasrohre mit Kugelhahn Ventilen zur Reinigung von Maschinen und großen Arbeitsbereichen. Diese gängige Praxis mag bequem und billig erscheinen, aber sie ist auf lange Sicht oft gefährlich und teuer.

Die Betreiber erhöhen je nach Bedarf die Druckluftzufuhr und installieren Rohre, oder Schläuche. Durch den erhöhten Druck und der überdimensionierte Rohre wird deutlich mehr Druckluft verbraucht, als nötig. Es ist gefährlich und sehr kostspielig.

Installieren Sie leistungsstarke Druckluftpistolen, um die Gefahren und Kosten des Abblasens mit Kugelhahnventilen und Rohren zu vermeiden.

5 Vorteile gegenüber eines 12 mm (1/2" Anschluss) offenen Rohres durch eine Druckluftpistole mit hoher Blaskraft:

  • Die Druckluftpistolen der 750-Serie besitzen etwa die siebenfache Blaskraft herkömmlicher, auf dem Markt vorkommender Druckluftpistolen.
  • Senken den Lärm um 78 % im Vergleich zu einem 12 mm (1/2") offenen Rohr.
  • Der Totmann-Griff erhöht die Sicherheit für den Bediener.
  • Konzentrierte Blaskraft.
  • Geringes Gewicht.

 

Risiken beim Abblasen mit Kugelhahnventilen und Blasrohren

Die größte Gefahr beim Abblasen mit einem Kugelhahn und einer Lanze besteht, wenn ein Bediener die Lanze unabsichtlich auf den Boden fallen lässt. Lanze und Druckluftschlauch bewegt sich plötzlich unkontrolliert und schlägt heftig hin und her. Der Bediener kann stark verletzt und die Maschinen nebenbei stark beschädigt werden.

Wenn Blasrohre ohne Kugelhahnventile verwendet werden, ist die Verletzungsgefahr noch größer, da die Druckluftabschaltung außerhalb der Reichweite des Bedieners liegt.

Druckluftpistolen mit starker Blaskraft erhöhen die Sicherheit mit einem Totmannkopf

Um mehr Sichherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten, wurden Druckluftpistolen mit hoher Blaskraft entwickelt. Diese liefern bis zu 20-fache Blaskraft als eine herkömmliche Druckluftpistole und sind zudem mit einem Totmannschalter ausgestattet. Der Totmannschalter ist eine Sicherheitsfunktion, die die Luftzufuhr sofort abschaltet, wenn das Werkzeug auf dem Boden fällt, wodurch Verletzungen vermieden werden. Die Druckluftpistole ist ebenfalls mit einer effizienten Druckluftdüse ausgestattet. Die Düse erzeugt einen effektiven, kozentrierten Luftstrom, der den Einsatz von Druckluft optimiert. Hochleistungs-Druckluftpistolen sind sicherer, leiser, effizienter und ergonomischer als selbstgebaute Rohr- und Kugelhahnlösungen.

Entdecken Sie die Druckluftpistole mit der siebenfachen höheren Blaskraft!  Lesen Sie mehr über die Silvent 767-L.

Alle Artikel

7 Tipps zur Lärmreduktion in Ihrem Betrieb

Mehr erfahren

Was ist Druckluft und wozu wird sie verwendet?

Mehr erfahren

Was versteht man unter einer Sicherheitsdruckluftpistole?

Mehr erfahren

Bohrer- und Fräskopfkühlung mit Druckluft

Mehr erfahren

Warum sollte man lärmarme Druckluftpistolen verwenden?

Mehr erfahren

Grundlegende Informationen über Dezibel (dB)

Mehr erfahren

Gefahr von Augenverletzungen beim Abblasen mit Druckluftpistolen

Mehr erfahren

Verwenden Sie eine sichere Druckluftpistole?

Mehr erfahren

Wann sollten Sie Druckluftpistolen durch Druckluftdüsen ersetzen?

Mehr erfahren
Cold-mill-Silvent

Minimierung von Emulsionsproblemen in Kaltwalzwerken unter Verwendung von Druckluft

Mehr erfahren

Mit sicheren und lärmarmen Druckluftpistolen OSHA-Anforderungen erfüllen

Mehr erfahren

Verringern Sie den Lärm von Druckluftdüsen und Ventilen

Mehr erfahren

Gefahren bei der Verwendung von Kugelhahn Ventilen -Verwenden Sie Druckluftpistolen mit mehr Blasleistung

Mehr erfahren

Richtige Nutzung der Druckluft spart Kosten

Mehr erfahren

Verbessern Sie Ihre Druckluftanwendungen mit unseren Druckluftdüsen

Mehr erfahren
earth-blog-2

Energieeffizienz lohnt sich immer!

Mehr erfahren
Silvent-blowing-with-air-gun

Drei Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicherheit beim Abblasen mit Druckluft

Mehr erfahren
Silvent-Air Nozzles-shade_2

Kühlmittel Düsen versus Blasdüsen für Druckluft

Mehr erfahren
Airgun-ProOne-in-pile-1500pxl

Richtige Installation einer Sicherheitsblaspistole

Mehr erfahren
Silvent-engineer-checking-nozzle

Was kostet Druckluft?

Mehr erfahren

Welche Druckluftpistolen sind von der SUVA zugelassen?

Mehr erfahren
silvent-world-wide-flags

Lärmgesetze in der produzierenden Industrie

Mehr erfahren
Open-pipe-vs-Silvent-nozzle

5 Gründe für den Einsatz von Druckluftdüsen beim Abblasen mit Druckluft

Mehr erfahren
Silvent-Pro One 300_1-5

Wann ist eine Druckluftpistole mit einem Verlängerungsrohr sinnvoll?

Mehr erfahren
men-talking-in-a-factory

Risiken im Zusammenhang mit Druckluftpistolen

Mehr erfahren