Verringern Sie den Lärm von Druckluftdüsen und Ventilen


Druckluftsysteme und das Abblasen mit Druckluft sind oft der Grund für hohe und plötzlich auftretende Lärmpegel in der Industrie. Das plötzliche Blasgeräusch entsteht, wenn sich die Druckluft aus dem Druckluftsystem ausdehnt. Lässt man die Druckluft sich frei ausdehnen, entstehen Turbulenzen, die wiederum laute Geräusche erzeugen. Um das Geräusch beim Abblasen mit Druckluft zu verringern, müssen die Turbulenzen kontrolliert werden.

Die auftretenden Blasgeräusche entstehen bei unterschiedlichen Anwendungen. Die erste entsteht, wenn Druckluft zum Reinigen, Kühlen, Transportieren oder Sortieren in der Industrie eingesetzt wird. Eine andere Art ist ein impulsweise auftretender Schall, der beim Luftablassen aus Ventilen und Zylindern entsteht. Die beiden unterschiedlichen Anwendungen erfordern unterschiedliche Lösungen, die die Turbulenzen so steuern, dass der Lärm reduziert wird. Nachfolgend finden Sie Tipps, wie Sie den Lärm in beiden Fällen von Blasgeräuschen verringern können.

Abblasen mit Druckluft

airflow-air-nozzle-and-open-pipe

Für Druckluftanwendungen werden oft offene Rohre eingesetzt. Um Turbulenzen, die beim Abblasen mit Druckluft entstehen zu reduzieren, können die offenen Rohre durch Druckluftdüsen ersetzt werden. Die Düsen können sowohl für stationäre, als auch für manuelle Druckluftanwendungen eingesetzt werden. Eine stationäre Druckluftanwendung mit einem offenen Rohr sollte, wie oben erwähnt, durch eine Düse ersetzt werden. Bei einer manuellen Anwendung sollte diese durch eine sichere Drucklufstpistole ersetzt werden, die mit einer Mehrlochdüse versehen ist. Speziell entwickelte Druckluftdüsen senken den Lärmpegel, indem sie die Luft durch mehrere einzigartig gestaltete Löcher und Schlitze aufteilt. Wenn die Druckluft durch kleinere Löcher statt durch ein großes Loch geblasen wird, werden die Turbolenzen entnommen und das menschliche Ohr wird nicht zu stark belastet.

Ventile

Silvent-silencer-sis1

Um die Geräusche beim Entlüften der Ventile zu verringern, sollten Schalldämpfer installiert werden. Es ist eine einfache Lösung, die den Geräuschpegel stark reduziert. Viele Unternehmen entscheiden sich gegen diese Lösung, da Schalldämpfer gewartet werden müssen. Verstopfte Schalldämpfer können sowohl teure Ausfallzeiten, als auch Betriebsstörungen verursachen. Deshalb ist es wichtig, alle verstopften Schalldämpfer zu ersetzen. Um das Auffinden der zu ersetzenden Schalldämpfer zu erleichtern, können Schalldämpfer mit Warnanzeigen verwendet werden. Diese Schalldämpfer zeigen deutlich an, welche Schalldämpfer ersetzt werden müssen. Mit diesem Schalldämpfertyp lassen sich zeitraubende und unerwartete Ausfallzeiten und Betriebsstörungen leichter vermeiden. Lesen Sie mehr über Schalldämpfer mit Warnanzeige.

Mit anderen Worten, das Abblasen mit Druckluft und das Entlüften von Ventilen muss nicht unbedingt ein dominierender Geräuschgenerator in der Industrie sein. Mit der richtigen Ausrüstung ist es möglich, den Schallpegel um bis zu 10 dB(A) zu senken, welches das menschliche Ohr als Halbierung des Geräuschpegels empfindet.

Möchten Sie Hilfe bei der Suche nach einer besseren Lösung? Beantworten Sie unsere 8 Fragen und finden Sie das richtige Produkt!

Alle Artikel

7 Tipps zur Lärmreduktion in Ihrem Betrieb

Mehr erfahren

Was ist Druckluft und wozu wird sie verwendet?

Mehr erfahren

Was versteht man unter einer Sicherheitsdruckluftpistole?

Mehr erfahren

Bohrer- und Fräskopfkühlung mit Druckluft

Mehr erfahren

Warum sollte man lärmarme Druckluftpistolen verwenden?

Mehr erfahren

Grundlegende Informationen über Dezibel (dB)

Mehr erfahren

Gefahr von Augenverletzungen beim Abblasen mit Druckluftpistolen

Mehr erfahren

Verwenden Sie eine sichere Druckluftpistole?

Mehr erfahren

Wann sollten Sie Druckluftpistolen durch Druckluftdüsen ersetzen?

Mehr erfahren
Cold-mill-Silvent

Minimierung von Emulsionsproblemen in Kaltwalzwerken unter Verwendung von Druckluft

Mehr erfahren

Mit sicheren und lärmarmen Druckluftpistolen OSHA-Anforderungen erfüllen

Mehr erfahren

Verringern Sie den Lärm von Druckluftdüsen und Ventilen

Mehr erfahren

Gefahren bei der Verwendung von Kugelhahn Ventilen -Verwenden Sie Druckluftpistolen mit mehr Blasleistung

Mehr erfahren

Richtige Nutzung der Druckluft spart Kosten

Mehr erfahren

Verbessern Sie Ihre Druckluftanwendungen mit unseren Druckluftdüsen

Mehr erfahren
earth-blog-2

Energieeffizienz lohnt sich immer!

Mehr erfahren
Silvent-blowing-with-air-gun

Drei Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicherheit beim Abblasen mit Druckluft

Mehr erfahren
Silvent-Air Nozzles-shade_2

Kühlmittel Düsen versus Blasdüsen für Druckluft

Mehr erfahren
Airgun-ProOne-in-pile-1500pxl

Richtige Installation einer Sicherheitsblaspistole

Mehr erfahren
Silvent-engineer-checking-nozzle

Was kostet Druckluft?

Mehr erfahren

Welche Druckluftpistolen sind von der SUVA zugelassen?

Mehr erfahren
silvent-world-wide-flags

Lärmgesetze in der produzierenden Industrie

Mehr erfahren
Open-pipe-vs-Silvent-nozzle

5 Gründe für den Einsatz von Druckluftdüsen beim Abblasen mit Druckluft

Mehr erfahren
Silvent-Pro One 300_1-5

Wann ist eine Druckluftpistole mit einem Verlängerungsrohr sinnvoll?

Mehr erfahren
men-talking-in-a-factory

Risiken im Zusammenhang mit Druckluftpistolen

Mehr erfahren